WaterSafetyPlan

Der neue Service für sicheres Trinkwasser

Der „WaterSafetyPlan“ ist ein systematischer Managementansatz, um Risiken in Verbindung mit Trinkwasser zu erkennen und zu beherrschen. Dafür werden sämtliche Faktoren, die Einfluss auf die Beschaffenheit des Trinkwassers haben, analysiert und bewertet sowie Maßnahmen definiert, um das Risiko zu verringern.

Aqua free hat das grundlegende Konzept des WaterSafetyPlans für die Anwendung in Krankenhäusern adaptiert und standardisiert. Die speziellen Bedürfnisse von Kliniken und die regulatorischen Anforderungen im Trinkwasserbereich stehen dabei im Mittelpunkt.

Der Einstieg in den WaterSafetyPlan ist sehr einfach, denn er kann durch flexible Module Schritt für Schritt aufgebaut werden.

Einzelne Servicemodule im WaterSafetyPlan

Modul 1: Raumbuch 
Modul 2: Analyse und Installation 
Modul 3: Risikominimierung 
Modul 4: Revision und Validierung

 

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Standardisierter Ablauf angelehnt an anerkannte Vorgaben der World Health Organization 
  • Erfassung und Dokumentation des aktuellen Stands Ihres Trinkwassersystems 
  • Sicherheit für Patienten und Mitarbeiter durch Minimierung des Risikos für Infektionen durch Trinkwasser 
  • Fachliche und rechtliche Sicherheit aufgrund der Durchführung durch erfahrene Experten von Aqua free 
  • Prävention nosokomialer Infektionen erzeugt eine positive Außenwirkung 
  • Entlastung Ihrer Mitarbeiter und effizienter Einsatz Ihrer Fachkräfte 
  • Sicherstellung der regelmäßigen Überarbeitung der Dokumentation 
  • Zuverlässige Planungsgrundlage für Umbau- oder Sanierungsmaßnahmen 
  • Rechtssicherheit vor dem Hintergrund behördlicher Anforderungen

Sie möchten noch mehr Informationen zum WaterSafetyPlan? Dann wenden Sie sich an webinar-wsp @ aqua-free.com oder +49 (0)40-468 999 90.